Methode
Anwendungen
Angebote
Publikationen
Kontakt
Sie befinden sich hier: Start:

Die Urform des Königlichen

Das Königliche ist eine der zentralen Urformen unserer Seele, steht für Wille, Würde und Macht, für Selbstbestimmung und die einzigartige Selbstentwicklung aus der Inspiration des inneren Wesens heraus. Menschen, die eine Psychotherapie aufsuchen, brauchen in der Regel die Bestärkung oder Befreiung dieser Seelenkräfte im Inneren, um die Symptome oder Begrenzungen zu bewältigen, die ihnen akut zu schaffen machen.

Symbol des Königs

Als Sinnbild des Königlichen sehen Sie hier eine Skulptur, 2007 geschaffen von Jürgen Cominotto, die, wie keine andere, jenen Zauber der Seelenkräfte darstellt: Aus dem nach oben - zur Inspiration hin - offenen Kopf erheben sich goldene Kinder - Symbole für die wertvollen Entwicklungskräfte unseres einzigartigen persönlichen Wesens - und krönen den Menschen. Die Skulptur ermutigt den Betrachter, all seine einzigartigen goldenen Kräfte sich erheben und hervorkommen zu lassen, um König seines eigenen Lebensreiches zu sein, dieses zu gestalten und sich daran zu erfreuen.

Sie können schon dadurch, dass Sie dieses Bild hier öfter zu einer meditativen Betrachtung nutzen, immer stärkeren Bezug zu Ihren inspirierenden Kräften finden.

letztes Update: 24.03.2015